Die Schützengesellschaft Burgfalken Lupburg verliert mit Heinrich Meier ein langjähriges und treues Mitglied. Er war 53 Jahre in unserem Verein, davon 2 Jahre von 1971 bis 1972 im Ausschuss tätig. Er hatte immer Interesse am Geschehen des Vereins und besuchte unsere Veranstaltungen. Vor 10 Tagen war er noch mit in München. Durch seine aufrichtige und humorvolle Art war er ein geschätztes Mitglied.

In Trauer und aus Dankbarkeit stelle ich diese Blumenschale an Dein Grab. Lieber Schützenbruder und Schulkamerad Heiner ruhe in Frieden.

Konrad Spangler
1. Schützenmeister